Die Doktores

Dr. med. dent Karl-Reinhard Sander

  • Studium der Zahn-Mund- und Kieferheilkunde an der Universität in Mainz
  • 1976 Approbation in Mainz
  • 1977 Promotion in Mainz
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für zahnärztlichen Prothetik des Fachbereichs Zahn-Mund- und Kieferheilkunde (Prof. Dr. Fuhr) in Mainz
  • 1979 Übernahme der väterlichen Zahnarztpraxis in Neumagen-Dhron
  • Kreisvorsitzender für die Zahnärzte Bernkastel-Wittlich von 1988 bis 2018
  • Fortbildungssiegel der Landzahnärztekammer Rheinland-Pfalz

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie  e.v. (DGPARO)
  • Mitglied der AG Jugendzahnpflege für den Kreis Bernkastel-Wittlich (Gründungsmitglied)
  • Mitglied der Vertreterversammlung der BZK
  • Mitglied im Freien Verband Deutscher Zahnärzte
  • Mitglied DGZMK
  • Mitglied ZIBW (Gründungsmitglied)

 

Dr. med. dent Ursula Sander

  • Studium der Zahn-Mund- und Kieferheilkunde an der Universität in Mainz
  • 1978 Approbation in Mainz
  • 1980 Promotion in Mainz
  • Assistenzzahnärztin in der Praxis des Ehemannes Dr. Karl-Reinhard Sander
  • Gemeinschaftspraxis seit 1987 mit Dr. Karl-Reinhard Sander
  • Fortbildungssiegel der Landzahnärztekammer Rheinland-Pfalz

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der ZIBW
  • Mitglied der AG Jugendzahnpflege für den Kreis Bernkastel-Wittlich
  • Mitglied der LAGZ Rheinland-Pfalz (www.lagz-rlp.de) (Schulzahnärztin)
  • Mitglied der Aktion Zahnfreundlich